jeder mensch lebt in einer welt, die von normen und
verhaltensmustern geprägt ist und nach denen sich
seine werte, seine beurteilungs- und wahrnehmungs-
kriterien richten. das bedeutet auch, dass sich jeder
mensch eine eigene kultur aufbaut, die seinen lebens-
zielen, wünschen und vorstellungen entspricht. manche
menschen tun dies mit bewusstsein, andere lassen sich
von ihren stimmungen leiten. unsere aufgabe ist es,
den menschen ein klares bewusstsein darüber zu
verschaffen, in welcher kultur und in welcher visuellen
identität sie leben. dabei geht es um zugehörigkeit und
um abgrenzung, um das wissen der unterschiedlichen
denk- und verhaltensmuster, um den aufbau eine
gezielten marken-strategie und um das erschaffen einer
visuellen identität, in der sich die menschen gern aufhalten.
unsere projekte belegen dieses vorgehen.